10. August 2016

 
SolveigMM präsentiert erneut brandaktuelle Multimedia-Technologien auf der IBC 2016
 

ibc16Vom 9. bis 13. September 2016 ist die RAI Amsterdam erneut Gastgeber der heißesten internationalen Show für Media & Entertainment Profis– die IBC 2016. Wie schon in den zurückliegenden Jahren ist Solveig Multimedia mit dabei -  und brennt darauf, die neuesten Lösungen in Videobearbeitung und –analyse vorzustellen. Wir sind fest davon überzeugt, dass sich unsere Produkte aus der Menge der über 20.000 Aussteller und der erwarteten 50.000 Teilnehmern hervorheben werden.

Besuchen Sie uns in Halle 8, Stand 8.B09 für eine Vorführung!

SolveigMM kommt nicht mit leeren Händen. Wir werden ein größeres Update für unser Flaggschiff Video Splitter vorstellen. Die Version kommt mit einer ganzen Reihe von neuen Eigenschaften und Verbesserungen:

•    Brandneue Oberfläche mit einer flexiblen Zeitlinie
•    “Media”-Modul für schnellen Zugang zu den Eingabedateien
•    Neues Design für die Auswahl von Fragmenten unter Verwendung von Markierung Anfang und Markierung Ende auf der Zeitlinie
•    Neue Schaltflächen: Entfernen ungewünschter Fragmente mit “Schnitt”, Behalten gewünschter Fragmente mit “Behalten”
•    Anpassbare Zeitlinie für mehre Eingabedateien

Video Splitter punktet natürlich auch mit seinen schon immer vorhandenen Vorteilen:

•    Höchste Ausgabequalität. 99,9 Prozent der Daten bleiben unverändert
•    HEVC Smart Editing. Bild- und K-Frame-Genauigkeit mit optimaler Qualität
•    Mobile Extension. Android Smart Editing Technologie ermöglicht K-Frame-Videobearbeitung auf dem Smartphone
•    Das bewährte Video Editing SDK als Basis dieser Lösung erlaubt Softwareentwicklern die problemlose Herstellung von Multimedia-Werkzeugen innerhalb eines zuverlässigen Frameworks

Power-User und professionelle Anwendungsentwickler werden von den neuen Funktionalitäten unserer Analyse- und Debugging-Software Zond 265 HEVC begeistert sein.

•    Schnelle durchscheinende Overlays des encodierten Bildes (PU, TU, QP, Bits, RefIdx, PSNR) für hochauflösende Bilder. Beschleunigtes mapping, scaling und Mausreaktionen
•    Unterstützung des Dateiformats MP4 (MPEG-4, Teil 12) für HEVC/H.265 und AVC/H.264
•    JSON-Bericht für Sofort-Fehlersuche in HEVC/H.265 und AVC/H.264

Lassen Sie sich einen Besuch in Halle 8, Stand 8.B09 nicht entgehen!

Zur Vereinbarung eines persönlichen Termins mit dem SolveigMM Management Team zu einem bestimmten Zeitpunkt nehmen Sie mit uns Kontakt auf: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

Um sich kostenlos für die IBC zu registrieren, klicken Sie hier und verwenden Sie den Code 18136.

Bis bald in Amsterdam!

 
www.solveigmm.com | Impressum |Ubersicht | Datenschutzrichtlinie | Nutzungsbedingungen
Copyright 2004-2017 © Solveig Multimedia
All rights reserved