Author Topic: Automatisch indexieren und dann mit Stapel abarbeiten  (Read 12948 times)
  • Administrator
  • Users
  • *****
  • Posts: 875
    • View Profile
« Reply #4 on: January 19, 2012, 01:02:02 AM »
Danke für ein Rückgabe.

Quote
Es wäre schön, wenn auch mp4 und flv Dateien verarbeitet werden könnten. Danke.

Splitter 3.0 lässt shon  MP4-, AVCHD-, MKV-, MOV-Dateien bearbeiten. Morgen wird ein Release erscheinen.
http://www.solveigmm.com/forum/index.php?topic=3803.msg9449#new

FLV, WebM kommen noch.
Regards,
Dmitry Vergeles
Solveig Multimedia

  • Users
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
« Reply #3 on: January 19, 2012, 12:26:18 AM »
Ja. danke für die Antwort. Super, das es die Möglichkeit gibt. Noch ein Verbesserungsvorschlag: Es wäre schön, wenn auch mp4 und flv Dateien verarbeitet werden könnten. Danke. 

  • Administrator
  • Users
  • *****
  • Posts: 875
    • View Profile
« Reply #2 on: January 14, 2012, 05:24:43 PM »
Hallo toschi269,

Danke für Ihr Interesse.

Das ist doch kein Problem. Sie können alle Dateien vor der Bearbeitung gleichzeitig indizieren.
Sie benötigen "MPEG-Dateien in Ordner indizieren" wie auf unterem Bild gezeigt ist :

Reicht das?


« Last Edit: January 14, 2012, 05:38:09 PM by Dmitry Vergeles »
Regards,
Dmitry Vergeles
Solveig Multimedia

  • Users
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
« Reply #1 on: January 13, 2012, 09:15:26 PM »
Hallo zusammen, ersteinmal ein Lob für dieses wirklichgelungene Programm. Nun meine Frage.

Ich habe 100 verschiedene "ts" Dateien, aus denen die Werbung hinaus geschnitten werden soll.
Einzeln ist das ja kein Problem: Öffnen, automatisch indexieren, Marker setzen, speichern, fertig.

Doch das ist sehr zeitaufwendig und ich möchte das automatisieren.

Meine Idee:

ich markiere die 100 Filme und der Splitter indexiert sie automatisch (für jede Datei eine mlmix)
Danach bearbeite ich jeden Film einzeln.
Bin ich fertig werden alle bearbeiteten Filme nacheinander vom Splitter automatisch bearbeitet und gespeichert.

Geht das ?? und wenn ja, wie ??

Danke für eure posts.