Author Topic: Video Splitter 3.2 MP4 (H.264) "Sequenz teilen läuft" hängt bei 0%.  (Read 13400 times)
  • Users
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Ja, jetzt geht es!
Vielen Dank!
Endlich kann ich meine Videos leicht und mit guter qualität teilen :D

Vielen Dank!

  • Administrator
  • Users
  • *****
  • Posts: 1107
    • View Profile
Hallo Beoman,

Bitte versuchen Sie bitte diese Version, es sollte das Problem darin fixiert werden.

Könnten Sie über Ihr Ergebnis mitteilen?

Danke im Voraus.
Regards,
Olga Krovyakova
Solveig Multimedia

  • Users
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
Liebes SolveigMM-Team,
Ich habe mir gerade die neuste Version runtergeladen, und wollte sie ausprobieren. Leider ist der Fehler immernoch nicht behoben worden.
Ich hoffe das sie bald eine Lösung für das Problem finden, damit ich meine Videos weiterhin ohne Probleme schneiden kann.

Mit freundlichen Grüßen, beoman!

  • Administrator
  • Users
  • *****
  • Posts: 1107
    • View Profile
Hallo Beoman,

Könnten Sie bitte Ihre Datei unter einem beliebigen Datei-Host-Dienst für laden uns das Problem auf unserer Seite zu reproduzieren konnten?

Sie können  z. B. dropbox.com oder filedropper.com verwenden.

Könnten Sie sich auch die Log-Dateien senden? Um sie zu erhalten, folgen Sie den Anweisungen unter den Link:

http://www.solveigmm.com/en/faq/how-to-record-log-files-of-solveigmm-video-splitter/

Danke im Voraus.
Regards,
Olga Krovyakova
Solveig Multimedia

  • Users
  • *
  • Posts: 3
    • View Profile
« Reply #1 on: June 28, 2012, 02:07:47 AM »
Liebes Forum,
Ich und ein Kumpel teilen uns seine Version von Video Splitter.
Ich nehme seid ca. 2 Monaten immer wieder Gameplays auf, bearbeite sie ein bisschen nach, und rendere sie mit Adobe Premiere Pro CS5 als avi.
Diese Avi Dateien ließen sich problemlos scheiden (In 15min. Parts zum hochladen).
Nun habe ich erfahren das das Format H.264 viel platzsparender ist. Also wollte ich es ausprobieren. Hier die Infos (vom Rendern in Premiere Pro):
Format: H.264 (also *.MP4 )
Ausgabe: NTSC, 1920x1080, 29,97 fps, Progressive
   AAC, 192 Kbit/s, 48kHz, Stereo
   VBR, 1-Pass, Ziel 15,00, Max. 18,00 MBit/s

Aber wenn ich jetzt in Video Splitter auf "Schnitt" klicke (nach der Auswahl) hängt die Aufgabe bei "Sequenz teilen läuft ... 0% (0%)".
Und wenn ich auf Abbrechen klicke reagiert das Programm garnicht mehr.
Mache ich etwas falsch. Die neuste Version benutze ich bereits. Als Admin ausführen bringt auch nichts.

Ich hoffe jemand weiß mir zu helfen.

Gruß, beoman!
« Last Edit: June 28, 2012, 02:55:44 AM by beoman »