Über uns Produkte Support

Wie kann man eine Mediendatei mit mehreren Audiospuren bearbeiten?

image

 

   Von Olga Krovyakova - 29. März 2019

SolveigMM Video Splitter ist ein einfach zu bedienender und verlustfreier Videoeditor, der das Bearbeiten und Zusammenfügen von Dateien verschiedener gängiger Dateiformate wie FLV, AVC/H264, MP4, MOV, AVCHD, MKV, MPEG-2, MPEG-1, WMV, AVI, MP3, WMA beherrscht.

Seit Version 5 ermöglicht Video Splitter die Bearbeitung von MP4- , MKV-, AVI- und WEBM-Dateien mit mehreren Audiospuren.

Wenn Sie beispielsweise nur wertvolle Fragmente von Videodateien speichern und alle oder nur einige bestimmte Audiospuren davon speichern möchten, befolgen Sie die Schritte, um MKV-Dateien mit mehreren Audiostreams mit SolveigMM Video Splitter zu bearbeiten.

 

TESTEN Sie Video Splitter KOSTENLOS

 

1. Laden Sie zuerst bitte Video Splitter herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer.
2. Starten Sie Video Splitter über das gelbe Symbol auf dem Desktop oder folgen Sie Start -> Alle Programme -> Solveig Multimedia -> SolveigMM Video Splitter Home Edition, um das Programm zu öffnen.
3. Öffnen Sie nun die Datei, die mehrere Audiospuren enthält. Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie die eingegebene Originaldatei geöffnet werden kann. Um die Datei zu öffnen, klicken Sie auf die "Eingabe" Schaltfläche auf der linken Seite des Hauptfensters von Video Splitter oder öffnen Sie die Datei per Drag&Drop im Hauptfenster von Video Splitter oder folgen Sie dem Menüpunkt Datei -> Mediendatei öffnen...
wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-1

 

Verschieben Sie die Datei von Media in den Timeline-Bereich.
wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-12

 

4. Wenn die Datei mit mehreren Audiospuren geöffnet wird, sehen Sie das Fenster "Bitte Streams für Vorschau und Zuschneiden auswählen".

Bitte beachten Sie, dass Sie die Audiospuren zum Speichern ändern können, indem Sie dem Menüpunkt "Steuerung" -> "Streams auswählen..." folgen.

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-2.png

 

Sie können hier die Audiospur für die Vorschau auswählen und welche Audiostreams Sie nach der Bearbeitung in der/den Ausgabevideodatei(en) darstellen möchten.

Um die Audiospur für die Vorschau zu aktivieren, klicken Sie auf das Symbol mit dem grauen Bild eines Auges, um es zu aktivieren.

Standardmäßig speichert Video Splitter alle Audiospuren, die in MP4-, MKV-, AVI- und WEBM-Dateien präsentiert werden. Nun sehen Sie sich die erste Audiospur an, die in der Liste des Fensters "Bitte wählen Sie Streams für Vorschau und Zuschneiden" angezeigt wird. Neben der Spur gibt es aktivierte, farbige Symbole mit Scheren und Augen. Schere bedeutet, dass die Tonspur in der Ausgabedatei enthalten (farbig) oder nicht enthalten (grau) ist. Das Auge bedeutet, dass die damit ausgewählte Tonspur bei der Wiedergabe verwendet, also hörbar ist.

Wenn Sie nur bestimmte Audiospuren speichern möchten, sollten Sie Audiospuren deaktivieren, die nicht in der Ausgabevideodatei hörbar sein sollen.

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-3.png

 

Angenommen, wir möchten nur eine Audiospur aus der Videodatei mit zwei Audiostreams speichern. Wir werden die zweite Audiospur behalten und bearbeiten. Klicken Sie auf das Symbol mit dem aktivierten farbigen Scherenbild, um die nicht benötigten Streams zu deaktivieren. Das Symbol wird in hell grau – also deaktiviert – angezeigt. Wir haben auch eine zweite Audiospur zum Bearbeiten aktiviert, indem wir auf das Scherensymbol daneben geklickt haben.

Im Screenshot unten sehen Sie, dass wir den ersten Stream für die Bearbeitung deaktiviert und die letzte Audiospur für die Vorschau ausgewählt haben.

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-4.png

5. Wenn nun alle gewünschten Audiospuren zum Speichern ausgewählt wurden, klicken Sie auf die Schaltfläche "OK" des Fensters "Bitte Streams für Vorschau & Zuschneiden auswählen".

6. Die Videodatei wird im Video Splitter geöffnet. Jetzt müssen Sie die Fragmente auswählen, die Sie speichern und löschen möchten.

Markieren Sie zunächst das erste Fragment, das Sie speichern möchten. Wählen Sie die Zeitposition des Beginns mit dem Schieberegler und der Schaltfläche "Markierung hinzufügen" oder drücken Sie das Tastenkürzel "M".

Sie können auch die Zeitfelder unter der Zeitleiste verwenden, um die Zeitposition der Markierung zu korrigieren, indem Sie die gewünschte Markierung auswählen (sie wird orange hervorgehoben) und die entsprechende Zeit der Markierung manuell eingeben.

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-5.png

7. Platzieren Sie die zweite Markierung auf der Endzeitposition des Fragments. Sie erhalten das erste Fragment zum Speichern oder Löschen.

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-6.png

8. Platzieren Sie auf die gleiche Weise Markierungen der Start- und Endzeitpositionen aller Fragmente zum Speichern oder Löschen.

Markieren Sie nun Fragmente, die Sie löschen möchten. Verwenden Sie den Schieberegler des Video-Splitters, um zu dem Fragment zu gelangen, das Sie löschen möchten.

Bewegen Sie den Cursor über das zu löschende Fragment und klicken Sie mit der Schere- Schaltfläche auf oder oder benutze das Tastenkürzel "D" oder folgen Sie der Schaltfläche "Bearbeiten" -> "Ausgewähltes Fragment ausschneiden". Nach Auswahl dieses Befehls wird das zum Ausschneiden markierte Fragment rotbraun hervorgehoben.

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-7

9. Wenn nun alle Fragmente ausgewählt sind, starten Sie einfach den Bearbeitungsprozess, um alle unnötigen Fragmente zu löschen. Klicken Sie auf das Symbol "Speichern", verwenden Sie die Tastenkombination "Strg + T" oder folgen Sie dem Menüpunkt "Bearbeiten" -> "Schnitt starten".

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-8.png

10. Danach wird das Dialogfeld geöffnet, das die Auswahl des Ausgabeordners und des Namens der Ausgabedatei bietet.

Bitte beachten Sie, dass dieses Fenster auch die Schaltfläche "Streams auswählen" enthält, die das Fenster "Bitte Streams für Vorschau & Zuschneiden auswählen" öffnet, falls Sie den oder die Audiostreams überprüfen möchten, die zum Speichern ausgewählt wurden oder wenn Sie sich entschieden haben, die Einstellungen der zu speichernden Streams zu ändern.

Klicken Sie im Dialogfenster auf die Schaltfläche "Speichern", um den Bearbeitungsvorgang zu starten.

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-9.png

Sie sehen das Bearbeitungsfortschrittsfenster, das Ihnen zeigt, wann der Bearbeitungsprozess beendet ist.

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-10.png

Nachdem die Bearbeitung abgeschlossen ist, können Sie die resultierende Videodatei öffnen. Der Name der Ausgabedatei erscheint im linken Bereich "Ausgabe" -> Dateieintrag. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf diesen Namen und wählen Sie "Durchsuchen". Sie können die resultierende Videodatei auch im Video Splitter öffnen und darin wiedergeben.

Sie können auch zur Ausgabedatei navigieren, durch Drücken der Schaltfläche "Zieldatei(en) durchsuchen".

wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten/wie-kann-man-eine-mediendatei-mit-mehreren-audiospuren-bearbeiten-11.png

Das ist alles! Jetzt haben Sie die resultierende Videodatei in der Qualität der Originaldatei mit nur den wichtigen Fragmenten und den gewünschten von mehreren Audiospuren.

Viel Glück bei Ihren Bearbeitungsprojekten und Danke fürs Lesen!

 

TESTEN Sie Video Splitter KOSTENLOS

 


Verwandte Themen:

So wählen Sie Streams für die Vorschau und Bearbeitung aus
Wie kann man Video-Dateien mit Untertiteln bearbeiten?


 

Über die Autorin

imageOlga Krovyakova ist seit 2010 Technical Support Manager bei Solveig Multimedia.

Sie ist Autorin zahlreicher Text- und Video-Richtlinien für Produkte: Video Splitter, HyperCam, WMP Trimmer Plugin, AVI Trimmer+ und TriMP4.

Sie arbeitet jeden Tag mit Programmen und weiß daher sehr gut, wie sie funktionieren. Wenden Sie sich bei Fragen an Olga über support@solveigmm.com.

Sie hilft Ihnen gerne weiter!