Über uns Produkte Support
19 June 2013

Windows Media Player-Plugin für schnellen Videoschnitt

Tomsk, 19. Juni 2013

Windows Media Player-Plugin für schnellen Videoschnitt

 

Solveig Multimedia bringt das 'Windows Media Player Trimmer Plugin' in der neuen Version 3.0 auf den Markt. Das Video-Cutting Tool wurde dabei um zahlreiche Funktionen und Dateiformate wie AVCHD, MP4 und MKV erweitert. Um auch den weitverbreiteten Web-Standards gerecht zu werden, können neben den klassischen MPEG, AVI und Windows-Media-Formaten ab sofort auch Videos in MOV, FLV und WEBM bearbeitet werden. Der Vorteil gegenüber aufwendigen Video-Schnitt-Programmen liegt für den Anwender vor allem in der intuitiven und einfachen Bedienbarkeit direkt aus dem Media Player heraus ohne dass dazu Vorkenntnisse im Videoschnitt erforderlich wären. Wie bislang werden Videos mit K-Frame/GOP-Genauigkeit oder Bildgenauigkeit geschnitten. So können selbst große Videos ohne erneutes Rendern in deutlich unter einer Minute bearbeitet werden. Dies garantiert auch, dass die Tonspur lippensynchron bleibt und die Bildqualität im Original erhalten bleibt.

Integration in den Windows Media Player für schnelle Verwendung

Durch die praktische Integration in den Windows Media Player können direkt aus dem Media Player heraus Werbeblöcke entfernt, Video-Klingeltöne erstellt oder kurze YouTube-Videos geschnitten werden. Praktisch ist ein schnelles unkompliziertes Video-Cutting auch dann, wenn man etwa bestimmte Szenen in Kinderfilmen vor dem Anschauen herausschneiden möchte oder große Filme auf mehrere kleine aufteilen möchte, um sie auf CD zu brennen oder per E-Mail zu verschicken.

Mit einer neu gestalteten Oberfläche wurde die Handhabung in der neuen Version weiter vereinfacht. So erlaubt nun eine visuelle Zeitleiste mit einer Frame-genauen Navigation dafür, dass sehr intuitiv die Stelle zum Schneiden ausgewählt oder direkt zu gewünschten Stellen gesprungen werden kann. Außerdem können mit der Multi-Cutting-Option alle Stellen, die gelöscht werden sollen, gleichzeitig ausgewählt werden, um sie mit einem Befehl auf einmal schneiden zu können. Auf Wunsch extrahiert der WMP Trimmer Plugin dabei auch reine Videos ohne Ton, als auch reine Audiospuren.

Preise, Betriebssysteme und Verfügbarkeit

Das 'WMP Trimmer Plugin 3.0' kann über die Webseite heruntergeladen und anschließend getestet werden. Bei Gefallen kann eine Home-Edition-Lizenz für 29,69 Euro inkl. MwSt. oder eine Business-Edition-Lizenz für 49,95 Euro zzgl. MwSt. erworben werden. Das Plugin kann für alle Windows Media Player ab Windows XP oder höher installiert werden.

 

Kontaktinformationen:

Olga Krovyakova
PR Manager
Solveig Multimedia
Tel.: +7 3822 701 424 ext. 2049
E-mail: pr@solveigmm.com

image

Other press releases

News

Solveig Multimedia auf der CABSAT 2021
19 October 2021 News

Gute Nachrichten! Solveig Multimedia stellt vom 26. bis 28. Oktober auf der CABSAT 2021 in Dubai im World Trade Center aus.

Besuchen Sie unseren Stand Nr. PD-22 und informieren Sie sich über unsere neuesten Projekte und Lösungen, wie den HTML5 Video Editor, das brandneue Produkt, das Online-Videobearbeitung mit Übergängen, Textüberlagerung, Voice-Over und intelligentem Rendering bietet. 

Der einzige Online-Editor mit Smart Rendering arbeitet mit Frame-Genauigkeit und bietet keinen Qualitätsverlust während der Bearbeitung. Es ermöglicht die Bearbeitung des Videos und die sofortige Vorschau der Änderungen, das Zusammenfügen mehrerer Clips zu einem einzigen Video, das Hinzufügen von Text, Musik und Übergängen zum Video.

Besuchen Sie den offiziellen Bereich des Unternehmens auf der Messe-Website für weitere Informationen. Kommen Sie und sehen Sie den Editor selbst!

EVC-Update auf ETM-Version 7.3 in Zond 265
07 September 2021 News

Solveig Multimedia arbeitet an der Erforschung und Integration des EVC-Standards: Zond 265 war für die Kompatibilität mit der neuesten ETM v.7.3 EVC-Referenzsoftware aktualisiert. EVC-Unterstützung wurde auch der Mac OS- und Linux-Version von Zond 265 hinzugefügt. Bitte überprüfen Sie die vollständige Liste der Änderungen und probieren Sie die aktualisierte Version von Zond 265 aus.

Zond 265 with EVC support in MPEG WG contribution
19 July 2021 News

Solveig Multimedia präsentierte Zond 265 mit EVC-Unterstützung als Beitrag zur Bereitstellung des EVC-Standards bei der MPEG-Arbeitsgruppe im Juli 2021. Weitere Informationen zum Beitrag und zur EVC-Unterstützung in Zond 265 finden Sie hier. Wir sind dankbar für technisches Feedback und Vorschläge in Bezug auf der EVC-Unterstützung und Zond 265 selbst.

Veröffentlichung von Zond 265 Version 5
31 May 2021 News

Zond 265-Upgrade veröffentlicht!

Solveig Multimedia freut sich, die Version 5 von Zond 265 präsentieren zu können, die nun die Analyse des Formats Essential Video Coding (EVC) unterstützt.

Überprüfen Sie die vollständige Liste der Funktionen und Änderungen im Versionsverlauf und besuchen Sie die Zond 265-Seite, um die Demoversion herunterzuladen.

Bitte überprüfen Sie das andere EVC-bezogene Projekt von uns: Echtzeit-EVC-Decoder und -Player für Huawei P40 Pro mobile.

See all news

Magazines

Art works for press