19 January 2012

Solveig Multimedia veröffentlich Video Splitter 3.0

For immediate release

 

19. Januar 2012

 

Solveig Multimedia veröffentlich Video Splitter 3.0

 

Solveig Multimedia stellt die schnelle Videoschnitt-Software 'Video Splitter' in der neuen Version 3.0 vor. Neu ist vor allem die Unterstützung für zahlreiche weitere Dateiformate, wie AVCHD, MP4, MOV und Matroska (MKV). Auch eine neue Oberfläche und verbesserte Bedienung runden die Neuauflage ab. So sind viele nützliche Details, wie etwa eine Zeitleiste mit  Frame-Thumbs und eine exakte Frameangabe neben der Zeitangabe hinzugekommen, die das Arbeiten erleichtern.

Schneller Videoschnitt statt aufwendiges Rendern

"Das Konzept hinter einer Video-Schnitt-Software wie Video Splitter ist nicht, in Wettbewerb zu großen Videobearbeitungs-Programmen zu treten. Video Splitter ist eine einfach zu nutzende, intuitiv verständliche Software, die sehr schnell Videos Frame-genau zuschneiden kann. Die Videos müssen hierzu nicht neu gerendert werden. So kann der Video Splitter einen extrem schnellen  Videoschnitt ausführen, der nur noch durch die Schreibgeschwindigkeit der Festplatte begrenzt wird und auch auf älteren Computern zuverlässig funktioniert", erläutert Dmitry Vergeles, CEO von Solveig Multimedia, die Stärken des Video Splitter.

Video Splitter als praktisches Tool für den Alltag

Geeignet ist der Video Splitter nicht nur für das Zuschneiden von Videos, sondern bietet sich mit Multimarking vor allem dann an, wenn es darum geht, viele unerwünschte Stellen, etwa Werbeblöcke, aus einem Video zu löschen, oder wenn beispielsweise mehrere einzelne Szenen extrahiert werden sollen um sie zu versenden oder upzuloaden. Durch Frame-genaues Schneiden können die gewünschten Szenen aufs Bild genau zugeschnitten werden und dies mit einer Geschwindigkeit, die dank der effizient programmierten Software genauso schnell und flüssig funktioniert wie das Zuschneiden von Fotos.

Betriebssysteme, Preise und Verfügbarkeit 

Der neue 'Video Splitter 3.0' unterstützt Windows 2000/XP/2003/Vista/7. Das Programm ist ab sofort auf der Website von Solveig Multimedia ( www.solveigmm.com/de/downloads ) oder auf zahlreichen Softwareportalen im Internet als 21-Tage Testversion zum Download verfügbar. Anschließend kann die Einzellizenz für 47,54 Euro erworben werden. Eine portable Version, die sich auf externen Datenträgern wie beispielsweise USB-Sticks installieren und sich anschließend an jedem Windows-Rechner einsetzen lässt, kostet 71,34 Euro, beide Preisangaben jeweils inklusive MwSt.

Besitzer der Vorgängerversion können für 23,74 Euro die Einzellizenz und für 35,64 Euro die portable Lizenz auf die neue Version 3.0 updaten.

Links:

Produkt-Seitenlink:  https://www.solveigmm.com/de/products/video-splitter/
Download-Link:  https://www.solveigmm.com/download/SolveigMM_Video_Splitter.exe
Firmenwebseite:  https://solveigmm.com/de


Kontaktinformationen:

Olga Krovyakova
PR Manager
Solveig Multimedia
Tel.: +7 3822 701 424 ext. 2049
E-mail: pr@solveigmm.com

Other press releases

News

Solveig Multimedia bietet neue HyperCam 5.5 mit einfacher Videowiederherstellung
31 July 2019 News

Solveig Multimedia bietet neue HyperCam 5.5 mit einfacher Videowiederherstellung.

HyperCam 5.5 bietet eine herausragende Stabilitätsfunktion - den MP4 Safe Recording Mode. Sollte das System abstürzen oder einfrieren, bleibt eine aufgezeichnete MP4-Datei funktionsfähig, sodass Sie das Video nach dem Wiederherstellen des Systems wiedergeben können.

Ver. 5.5 fügt in der Business Edition auch die Option "Desktop-Duplikations-API verwenden" hinzu, um höhere FPS bei der Aufzeichnung zu ermöglichen. Weitere Funktionen sind ein überarbeiteter HyperCam Media Editor mit verbesserter Zeitleiste und die Möglichkeit, eine vorherige Aktivierung durch Löschen der Lizenz zurückzusetzen.

Schauen Sie sich die neue HyperCam auf der Website an und teilen Sie Ihr Feedback!

Video Splitter 7.3 -  New timeline
10 July 2019 News

Solveig Multimedia unleashes Video Splitter 7.3!

The new edition adds two long-awaited features: revamped timeline and cross-device software migration. We’ve reinstated old good controls like fragment folding from ver. 5 and added some new tweaks like unified time markers to make the timeline look its handiest. Also, you can now transfer an active Splitter license to another computer - just in a single click! We keep on improving our products according to customer feedback and deliver utmost usability to the SolveigMM community. Feel free to check the new edition, upgrade for free or with an impressive 50% discount!

21 April 2019 News

Solveig Multimedia proudly announces the latest update to its Video Splitter for MacOS (version 4). The software has been available to MacOS users for over two years letting Apple fans remove unwanted video fragments and cut/join video streams with ease. Like its Windows sibling, the Mac version comes with a friendly UI and enables frame accurate editing at a minimum cost. What’s new in the latest update? First and foremost, it’s the support for MP4 HEVC files with up to 4K resolution. Other novelties include support for MPEG-TS (HEVC/AVC, AAC/AC3/EAC3) files and MP4 files from Swann security cameras NVR-8580 (HEVC, PCM ALAW). The solution is now available at Mac App Store for only $29.99.

07 March 2019 News

SolveigMM kündigt ein größeres Upgrade für unser Flaggschiff Video Splitter an – Version 7.

See all news

Magazines

Art works for press