Wie kann ich AVI-Dateien zusammenfügen

Intro
Einleitung
Benutzeroberfläche
Elemente der Symbolleiste
Dateien zur Zusammenfügen-Liste hinzufügen
Dateien zusammenfügen
Zusammenfügen-Liste speichern

Einleitung


Der Zusammenfügen-Manager bietet Ihnen eine leicht zu bedienende Oberfläche zum Zusammenfügen von Videodateien.

Um den Zusammenfügen-Manager aus dem Hauptmenü zu starten, klicken Sie auf

Werkzeuge > Zusammenfügen-Manager > Zusammenfügen-Manager anzeigen

Benutzeroberfläche
Die Oberfläche des Zusammenfügen-Managers besteht aus drei Teilen, der Werkzeugleiste, der Dateiliste und der Statusleiste.

Tool bar items

 
Symbol Funktion Tastenkürzel
Save Zusammenfügen-Liste speichern Strg + S
Open
Zusammenfügen-Liste öffnen
Strg + O
Add Files Mediadatei(en) hinzufügen Einfg
Delete files Markierte löschen Entf
Move up Markierte nach oben verschieben Bild auf
Move down Markierte nach unten verschieben Bild ab
Join files Zusammenfügen beginnen Strg + J

Dateiliste

Die Dateiliste zeigt die Reihenfolge und die Details zu den Dateien, die Sie zusammenfügen möchten.
Die Spalten beinhalten thematisch den Speicherort der einzelnen Dateien, ihre Zeitangaben sowie Audio- und Videoinformationen.

Dateien zur Zusammenfügen-Liste hinzufügen
1. Klicken Sie auf das Plus Icon -Symbol in der Symbolleiste oder drücken Sie die Einfg-Taste

2. Gehen Sie zu dem Verzeichnis, ini dem sich die zusammenzufügenden Dateien befinden.

3. Wählen Sie die gewünschten Dateien aus.

4. Klicken Sie auf Öffnen

Die Dateien werden in alphabetischer Reihenfolge in der Liste aufgeführt. Sobald alle Dateien hinzugefügt sind, können Sie diese in der Liste nach oben oder unten verschoben werden. Wenn Sie Ihre Dateien vorher mit einer Nummer vor dem Dateinamen versehen, werden die Dateien automatisch in der richtigen Reihenfolge importiert.

Wenn Sie versehentlich eine nicht gewünschte Datei hinzugefügt haben, brauchen Sie diese nur anzuklicken und mit dem Minus icon -Symbol oder der Entf‑Taste entfernen.

Die Dateiliste zeigt Ihnen zu jeder Datei die Audio- und Videoinformationen. Damit wird sichergestellt, dass alle Dateien übereinstimmende Encoder-Einstellungen haben. Das Programm gibt eine Warnung aus, wenn ein falscher Dateityp oder eine Datei mit nicht kompatiblen Eigenschaften hinzugefügt wurde.

Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie nur Dateien von gleichem Typ und gleicher Kodierung verwenden. Sie erhalten eine Warnung, wenn Sie unterschiedliche Dateien auswählen. Sofern das System die Dateien nicht zusammenfügen kann, sehen Sie eine rote Warnung in der Statusleiste

Dateien zusammenfügen

  1. Klicken Sie auf die Join files button-Schaltfläche oder drücken Sie die Strg + J-Taste
  2. Wählen Sie den Ordner, in dem die Zieldatei gespeichert werden soll
  3. Wählen Sie einen Namen aus
  4. Klicken Sie auf Speichern

Zusammenfügen-Liste speichern

  1. Klicken Sie auf die Save icon-Schaltfläche oder drücken Sie Strg + S
  2. Sie müssen den Namen der Zieldatei festlegen, bevor Sie die Zusammenfügen-Liste speichern können
  3. Gehen Sie in den Ordner, in dem Sie die Zieldatei speichern wollen
  4. Geben Sie den Namen und die gewünschte Erweiterung ein. Sofern die Datei bereits besteht, werden Sie gefragt, ob die Datei überschrieben werden soll.
  5. Erst jetzt können Sie die Zusammenfügen-Liste speichern
  6. Gehen Sie in das Verzeichnis, in dem die Zusammenfügen-Liste gespeichert werden soll
  7. Geben Sie einen Dateinamen ein und klicken Sie auf Speichern